Wolfgang Bachmann

23

Wolfgang Bachmann ist Herausgeber der Architekturzeitschrift “Baumeister”, dessen Chefredakteur er von 1991 bis Anfang 2011 war. Nach dem Architekturstudium verweilte er sich mit einer Dissertation über die Architektur der Anthroposophen und fand danach einige Jahre Unterschlupf in Architekturbüros. Seit 30 Jahren ist er in den Feuilletons mit Sinn und Unsinn zugange und vor Kurzem entdeckte er auch sein Faible für die digitalen Medien. Auf dem Baumeister Blog und der dazu gehörigen Facebook-Seite ist er regelmäßig mit -oft augenzwinkernden- Beiträgen vertreten.

Wolfgang-Bachmann

Das Parfum

Mein erstes Hörbuch: Zuerst hat meine Frau das Parfüm selbst gelesen, dann hat sie es mir im Bett vorgelesen. Ich bin aber ständig dabei eingeschlafen, drum musste sie die versäumten Stellen jedes Mal wiederholen. Meine Frau hat es also dreimal gelesen.

Autor: Patrick Süskind

Bei amazon: Buch

Der Zauberberg

Ein Familienerbstück. Ich weiß noch, was bei uns am Esstisch darüber gesprochen wurde. Habe es nie ganz zu Ende geschafft, lese aber fast jedes Jahr ein paar Seiten weiter.

Autor: Thomas Mann

Bei amazon: Buch | E-Book

Ein weites Feld

Als Leseexemplar zur Rezension erhalten. Hat, wie viele meiner Bücher, endlose Einmerker, Unterstreichungen und handschriftliche Hinweise. Dadurch unersetzlich.

Autor: Günter Grass

Bei amazon: Buch

Bel Canto

Reizende Geschichte, hab ich sehr gemocht. Als gegen Ende nur noch wenige Seiten übrig waren, habe ich auf einen günstigen Schluss gehofft. Kam leider nicht. Das unterscheidet eben Literatur von Groschenheftchen. Sollte man unbedingt verfilmen.

Autorin: Ann Patchett

Bei amazon: Buch | E-Book

Die letzte Welt

Ein wunderbar ausgestattetes Buch bei Greno (Die Andere Bibliothek). Da muss Kindle noch lange üben. Man überlegt, was man zur Lektüre anziehen und wo man sitzen möchte.

Autor: Christoph Ransmayr

Bei amazon: Buch