17. Fünf Bücher von Ute Weber

Ute Weber schreibt Kurzes, Mittleres und Langes (aktuell am Roman „Vom Sterben nach Glück“), lebt mit ihrer Familie bei Frankfurt und glaubt fest daran, dass Humor und Tiefsinn gemeinsam in den Sonnenuntergang reiten werden.

Ute-Weber

Gödel, Escher, Bach – ein Endloses Geflochtenes Band

Mit diesem Buch lässt sich hervorragend nachdenken, zum Beispiel über die Unmöglichkeit, durch Denken das Denken zu verstehen. Es ist schuld, dass ich Molekularbiologie studiert, mich unsterblich in Bachs Goldberg-Variationen verliebt und Escher-Drucke in mein Studentenzimmer gehängt habe. Es gibt Schlimmeres, was einem jungen Menschen passieren kann.

Autor: Douglas R. Hofstadter. Übersetzer: Philipp Wolff-Windegg, Hermann Feuersee.

Bei amazon: Buch

Ulysses

Nein, ich habe nicht alles verstanden, als ich den Ulysses mit zarten 18 Jahren gelesen habe. Nicht alles, manches aber beinahe besser, als auszuhalten war. Wie gewaltig Sprache sein kann und was für verrückte Sachen man damit anstellen kann! Übrigens: Mr Joyce ist in einem knappen Rennen Mr Hofstadter unterlegen, sonst wäre ich jetzt Anglistin und würde eine schwarze Kastenbrille tragen.

Autor: James Joyce. Übersetzer: Hans Wollschläger.

Bei amazon: Buch

The Hitchhiker’s Guide to the Galaxy

Wir erkennen uns früher oder später. Wir, die wir dem Universum von Douglas Adams verfallen sind. Mein Dealer war ein schlaksiger Englisch-Referendar in der 10. Klasse. Er hat mir den besten Grund geliefert, die Sprache anständig zu lernen. Denn der englische Wortwitz zündet im Original noch ein paar Fontänen (oder waren es Fontanellen?) höher.

Autor: Douglas Adams

Bei amazon: Buch | E-Book

Bestattung eines Hundes

Ein wunderbares Buch. Intelligent, abgründig, witzig, spannend. Zum immer wieder Lesen und zum Lernen, was für einen furiosen Debütroman man mit filigraner Montagetechnik zaubern kann.

Autor: Thomas Pletzinger

Bei amazon: Buch | E-Book

Geschichten aus der Vorstadt des Universums

Shaun Tan war für mich DIE Entdeckung des letzten Jahres (Danke Michaela!). Surreale Geschichten und Zeichnungen, Graphic Novels und versponnene Collage-Miniaturen. Voller Liebe zum Detail und voller Wahrheiten, die kitschfrei ans Herz gehen. Meine Geschenkempfehlung für alle Träumer ab Grundschulalter.

Autor: Shaun Tan. Übersetzer: Eike Schönfeld.

Bei amazon: Buch