84. Fünf Bücher von Franz Pernthaler

Seit 1982 betreibt Franz nun schon die Schatzerhütte in Südtirol auf 2000 m ü.M., die sein Großvater bereits 1926 erbaut hatte. Franz ist ein leidenschaftlicher Hüttenwirt und ein begnadeter Koch, der seine Gäste Abend für Abend mit Schmankerln aus der südtiroler Küche verwöhnt. Das Kochen hat er übrigens unter anderem bei Starkoch Heinz Winkler in München erlernt. Einen Teil der Hütte bewohnt Franz mit seiner kleinen Familie. Dorthin zieht er sich auch zurück, um nach getaner Arbeit zur Entspannung ein paar Seiten zu lesen.

Franz Pernthaler

Die kulinarischen Abenteuer des Fra Bartolo

Für jemanden wie mich, dem das Kochen und alles was mit dem kulinarischen Genuß zu tun hat viel bedeutet, sind die – mit Rezepten gespickten – Abenteuer des Fra Bartolo eine tolle Unterhaltung. Und auch sonst kann man sich über den umtriebigen Fra Bartolo köstlich amüsieren.

Autor: Leonhard Reinirkens. Illustrator: Toni Munzlinger.

Bei amazon: Buch

Tintenwelt: Tintenherz, Tintenblut, Tintentod

Eigentlich sind die Bücher aus der Tintenwelt ja Kinderbücher, aber ich finde, dass sie so toll und unterhaltsam geschrieben sind und auch jeder Erwachsene einfach Spaß daran haben muss, sie zu lesen.

Autorin: Cornelia Funke

Bei amazon: Buch

Die Säulen der Erde

Ich liebe historische Romane, weil ich es spannend finde durch sie zu erleben, wie die Welt einmal gewesen ist. Man kann sich das heute kaum noch vorstellen! Bei den Säulen der Erde hatte ich dauernd das Gefühl, nicht bloß ein Leser zu sein, sondern mich mitten im Geschehen zu befinden.

Autor: Ken Follett. Illustrator: Jürgen Speh. Übersetzer: Till R. Lohmeyer, Gabriele Conrad, Christel Rost.

Bei amazon: Buch | E-Book

2012 – Endzeit und Neuanfang: Die Botschaft der Mayas

Das Buch hat mich wirklich gepackt. Nicht, weil ich besonders abergläubisch wäre, sondern eher, weil ich die Idee faszinierend finde, dass eine Kultur die vor so langer Zeit gelebt, das Weltende für eine Zeit prognostizierte, in der ich lebe. Und es hat ja schon das ein oder andere Zeichen dafür gegeben, dass sie vielleicht gar nicht unrecht haben. Mich wird das hier auf der Hütte vermutlich gar nicht betreffen, aber wenn die Sonnenstürme kommen sollten, wird mir wohl vor allem meine Wasserturbine Kopfzerbrechen machen.

Autor: Walter-Jörg Langbein

Bei amazon: Buch

Der Mondhund

Für Erwachsene, die nie aufgehört haben Märchen zu mögen, ist die Geschichte vom Mondhund ein absolutes Muss. Ich habe selten eine so schöne Geschichte gelesen!

Autor: Juri Rytcheu. Übersetzerin: Antje Leetz.

Bei amazon: Buch